SELBST-WERT-SCHÄTZUNG

Wie die Welt aussieht, wenn man sich SELBST nicht wertschätzen kann… Mit diesem Thema habe ich mich vor meinem Urlaub intensiv beschäftigt.

Im Nachhinein kann ich besonders den Menschen danken, die mich zu diesem Thema echt gefordert haben und die Rolle der „negativen Helfer“ übernommen haben. Das sind oft die Menschen, die selbst mit der entsprechenden Thematik kämpfen und echt weh tun können. In diesem Fall war es also jemand, der sich SELBST nur sehr schlecht bis gar nicht wertschätzen kann.

Als es gerade besonders weh tat und ich das GEGENÜBER mal wieder davon überzeugen wollte, dass es mich endlich WERT-SCHÄTZEN solle, traf mich die Erkenntnis wie ein Blitz.

NIEMAND kann mir WERTSCHÄTZUNG zeigen, solange ich mir das SELBST nicht kann.

Mein HERZ wurde augenblicklich ruhig!

Ich freue mich immer ganz besonders, wenn ich eine solche Erkenntnis in meinem Herz fühlen kann! Denn dann ist die Beschäftigung damit, die davor im Kopf und auf einer theoretischen Ebene stattgefunden hat, auf der seelischen Ebene angekommen.

Ich wünsche uns ALLEN viele solche Momente, in denen die Seele wieder ein Stück mehr FRIEDEN findet!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
21 − 18 =